Hochzeiten

Fotografie ist meine Leidenschaft. Vor allem und insbesondere das Fotografieren von Menschen. Deswegen fotografiere ich Hochzeiten. Gern würde ich auch Euch an diesem besonderen Tag mit meiner Kamera begleiten.

 

Bevor es richtig los geht

Meine Bilder entstehen sehr persönlich und individuell. Deswegen ist es mir besonders wichtig, dass sich Brautpaar und Fotograf bereits vor der Trauung persönlich kennen. Denn meine Art der Fotografie erfordert ein gutes Mass an gegenseitigem Vertrauen und Sympathie. Und so ist bei jedem Hochzeitsshooting ein persönliches Vorgespräch am liebsten am zukünftigen Ort des Geschehens nicht nur enthalten sondern zugleich Bedingung meinerseits.

 

Hochzeitsvorbereitung

Die Begleitung mit der Kamera beginnt bereits vor der Trauung. Beim Frisör, beim Schminken oder beim Ankleiden halte ich für Euch die schönsten Augenblicke fest, die Verwandlung von Mann und Frau in Braut und Bräutigam, die beginnende Aufregung und die Freude in den Gesichtern.

 

Die Trauung

Höhepunkt ist natürlich die Trauung selbst. Ob im Standesamt, in der Kirche, im Freien oder wo auch immer Ihr Euch das Ja-Wort gebt, ich halte diesen wunderbaren Moment mit der Kamera für Euch fest. Dabei lege ich großen Wert darauf, die wichtigsten Augenblicke zu dokumentieren, ohne dabei Eure Trauung zu stören. Nach der Trauung fertigen wir individuelle Gruppenbilder an und halten alles fest, was zu Eurer Trauung gehört.

 

Porträts vom Brautpaar

Da die wichtigsten Personen bei einer Trauung Braut und Bräutigam sind, bekommen natürlich die Porträts von Euch die größte Aufmerksamkeit. Bereits im Vorgespräch verständigen wir uns zu Euren Wünschen und den Motiven. Gemeinsam setzen wir dann diese Ideen um. Auch hier sind uns keine Grenzen gesetzt, hier zählen einzig Eure Ideen, so individuell die Menschen sind, so individuell und persönlich werden auch Eure Porträts sein.

 

Feiern und Photobooth

Und natürlich darf auch gefeiert werden. Und damit Ihr und Eure Gäste unbeschwert den Abend genießen könnt, begleite ich Euch auch gern hierbei mit der Kamera und fange die Höhepunkte der Feier für Euch ein. Während der Feier baue ich auch gern ein photobooth (Fotoecke) für euch auf, so dass eure Gäste sich selbst fotografieren können und so für kreative und humorvolle Erinnerungen sorgen.

 

Als Hochzeitsfotograf buchen

Für Eure Hochzeit könnt Ihr mich für einzelne Abschnitte oder gern auch für den ganzen Tag für eine Hochzeitsreportage buchen. Bei Interesse bekommt Ihr  von mir ein persönliches Angebot. Nach der Trauung erhaltet Ihr von mir alle Bilder als hoch auflösende Dateien. Diese Bilder könnt Ihr  frei privat verwenden, ob für Ausdrucke, Webseiten oder Fotobücher, es kommen keine weiteren Kosten auf Euch zu. Und nun freue ich mich darauf, Euch bei Eure Hochzeit begleiten zu dürfen und für Euch unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Hier könnt Ihr Kontakt zu mir aufnehmen.

 

Und was kostet das?

Da jede Hochzeit einzigartig ist und jedes Brautpaar eigene individuelle Wünsche und Vorstellungen hat, sind die Kosten für die fotografische Begleitung einer Hochzeit sehr unterschiedlich. Damit Ihr trotzdem bereits eine erste Orientierung habt, habe ich ein „Basispaket“. Dieses umfasst die unmittelbare Zeit vor der Trauung, die Trauung selbst, Gruppenfotos, Eindrücke erster Hochzeitsrituale und natürlich ein ausgiebiges Brautpaarshooting. Dieses Paket kostet 800,-€. Die Preise für Halb- und Ganztagsreportagen richten sich dann nach Art und Umfang der Fotos, gern unterbreite ich Euch hierfür ein individuelles Angebot.

Noch mehr Hochzeitsfotos von mir findet ihr hier.